Waren Sie vielleicht auf der Suche nach Movies-Net.com für Netflix USA?

Kevin Hart erklärt die afroamerikanische Geschichte

Film, 2019, 63 Minuten
Kevin Hart erklärt die afroamerikanische Geschichte
In diesem unterhaltsamen und informativen Comedy-Special beleuchtet Kevin Hart die faszinierenden Beiträge unbesungener Helden der afroamerikanischen Geschichte.
Der/die Film Kevin Hart erklärt die afroamerikanische Geschichte ist ein Netflix Original und erschien 2019 und dauert 63 Minuten. Empfohlen ab 7 Jahren
HDUHD 4KHDRDOLBY VISIONDOLBY SURROUNDDOLBY ATMOS

Schauspieler in Kevin Hart erklärt die afroamerikanische Geschichte

Regisseur

Audio und Untertitel

Audio: Deutsch;Portugiesisch;Englisch [Original];Französisch;Italienisch;Englisch - Audiodeskription
Untertitel: Deutsch;Französisch;Portugiesisch;Italienisch;Englisch

Mehr wie Kevin Hart erklärt die afroamerikanische Geschichte

Der Score, der oben neben dem Titel angegeben ist, basiert auf dem durchschnittlichen Score von Netflix, Moviemeter und IMDB. Es ist ein Wert zwischen 0 und 5.

Neue Releases per E-Mail?

Erhalten Sie jede Woche eine E-Mail mit allen neuen Filmen und Serien, die Netflix in der Woche herausgebracht hat.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos anzumelden.

Rust Valley Restorers
Mike Hall ist absoluter Autoliebhaber. Mit seinem Kumpel Avery und seinem Sohn Connor restauriert er mit Herz und Seele alte Fahrzeuge – und hofft dabei auf Profit.
Mayday Life
Während der Mayday-Life-Tournee müssen fünf gefallene Superhelden die Welt vor einem außerirdischen Feind retten, der Klänge verabscheut.
Love Alarm
In einer Welt, in der eine App den Menschen heimliche Verehrer in deren Umgebung aufzeigt, erlebt Kim Jojo zwar private Widrigkeiten, aber auch eine junge Liebe.
Simon Amstell: Set Free
Stand-up-Comedian Simon Amstell richtet einen ehrlichen Blick auf sich selbst und liefert ein einzigartig tiefgründiges Special über Liebe, Ego, Intimität und Ayahuasca.
The Girl Allergic to Wi-Fi
Eine vom Internet besessene Teenagerin muss wegen einer seltenen Krankheit aufs Land ziehen, wo sie ihre Beziehungen nun irgendwie ohne Technik bewältigen muss.